PAF-Location.de » Home » News » Website » Neues Passwort vergessen & ...Passwort? | Reaktivieren? | Registrieren
   
PAF-Location.deHilfe

Neues Passwort vergessen & Reaktivierungs-Modul


erstellt Mi 16.03.2011, 18:07 Uhr
Im Zuge von Veränderungen an Software und an der Struktur der Locations im Allgemeinen, ist jetzt die erste Etappe geschafft: Ein sowohl benutzerfreundliches, wie auch benutzerorientiertes Tool für User, die ihr Passwort vergessen haben oder ihren Account reaktivieren wollen ist fertig!

Wer kennt das nicht, Account deaktiviert und genau 10 Sekunden danach fällt einem ein, dass der alte Account doch seine Daseinsberechtigung hatte... Was tun?

Genau hier greift das neue Modul an. Neben den alten Funktionen, wie Zuschicken eines Bestätigungscodes an die angegebene E-Mailadresse und der Geheimfrage gibt es nun einen dritten Oberpunkt im Reiter: Accountaktivierung: Dieses Tool ist für Accountdeaktivierungen gedacht, die nicht länger als 60 Tage zurück liegen und bei denen ihr noch einige Daten zu eurem Account kennt.

Ein weiteres Feature ist der Versand des Bestätigungscodes per Handy an die angegebene Handynummer, für den Fall, dass ihr keinen Zugriff mehr auf euer Postfach habt.

Um Spam zu vermeiden wurde ein CAPTCHA implementiert. Es ist zu lösen, indem man den auf dem Bild gezeigten Text in das Textfeld daneben schreibt. Dieses Feld hilft dabei, unkontrollierte Spamattacken zu unterbinden.

Alles in allem hoffen wir vor allem die Benutzerfreundlichkeit gesteigert zu haben, dennoch hoffen wir, dass ihr euer Passwort nicht vergesst und auch von der Reaktivierung nicht Gebrauch machen zu müsst.

Wer sich nun fragt, wieso machen die genau sowas, obwohl es genug andere Dinge gibt, die unsere Website brauchen könnte, denen sei gesagt: Auch an uns geht der Facebook-Wahn der im Moment rollt nicht spurlos vorbei. Viele Nutzer deaktivieren Ihre Accounts, melden sich bei Facebook an und stellen ein paar Wochen später fest, daß der Location-Account durchaus weiterhin seine Berechtigung hatte. Da wir ungern täglich Accounts die deaktiviert wurden, manuell wieder deaktivieren wollen, haben wir dieses Modul im Rahmen unserer Roadmap sehr hoch priorisiert.

Auf dieser Roadmap stehen weiterhin noch einige spannende Änderungen welche wir in den kommenden Wochen live bringen werden. Diese werden euch die Szene in Freising wieder näher bringen, mehr Möglichkeiten für Lokale, Bands und kulturell Interessante Dinge bereithalten, grundsätzlich einfach den regionalen Inhalt weit mehr pushen, als es ein Facebook oder Twitter tun kann.

Wer uns dabei unterstützen möchte kann sich als Teammember bewerben, die wir für die verschiedensten Bereiche suchen.

In diesem Sinne wünschen wir euch weiterhin viel Spaß auf der Location.

2 Kommentare - 11429 Klicks

Kommentare
Seite 1 von 1
Fr 18.03.2011, 12:59 Uhr :

Zitat
Da wir ungern täglich Accounts die deaktiviert wurden, manuell wieder deaktivieren wollen


Schreibfehler dedektiert =)

/Rechtschreib-Nazi off
        
Mi 15.06.2011, 13:49 Uhr :

Zitat
Original von Willi3
Zitat
Da wir ungern täglich Accounts die deaktiviert wurden, manuell wieder deaktivieren wollen


Schreibfehler dedektiert =)

/Rechtschreib-Nazi off

detektiert *hust* ;P


lalalalalalalalalalalalalalalala

        
© impressiveLABS 2002-2019  |  AGB  |  Impressum  |  Verhaltensregeln  |  RSS
Gesamtrenderzeit: 0,01177s | Erstellt am 15.11.2019 03:33:38 Uhr